Ein Sommernachtstraum – die besten Sommerschlafsäcke fürs Baby

Guter Schlaf ist wichtig für die Entwicklung deines Kindes. In der warmen Jahreszeit bieten Sommerschlafsäcke fürs Baby Komfort und Wohlbefinden.

Dieser Artikel ist ein Teil unserer Serie „Erstausstattung für dein Baby im Sommer.

Zu den Dingen, die mich mit meinem neugeborenen Sommerbaby am meisten beschäftigten, gehörte die Frage nach der richtigen Schlafumgebung. War es der Kleinen nicht zu warm? Was, wenn es im Laufe der Nacht abkühlt und sie dann friert? Ich kaufte mir sogar ein kleines Thermometer, um die Temperatur im Schlafzimmer zu überwachen.

Was ich werdenden Eltern unbedingt empfehle, ist der Kauf eines guten Schlafsacks. Sommerschlafsäcke fürs Baby sind meist ärmellos und bestehen aus einem atmungsaktiven Material.

Darin schläft dein Kind bequem und sicher zugleich. Schlafsäcke haben nämlich im Vergleich zu Bettdecken den Vorteil, dass dein Baby sie nicht versehentlich über das Gesicht ziehen kann. Mit den folgenden Tipps findest du bestimmt das für euch passende Modell.

Checkliste Sommerschlafsack Baby

  • Tog-Angabe: Die Einheit „Tog“ gibt an, wie warm ein Schlafsack hält. Je mehr Tog, desto wärmer. Für heiße Sommernächte eignet sich ein Babyschlafsack mit 0,5 Tog. Herrschen im Schlafzimmer zwischen 18 und 24 °C, ist ein Modell mit 1,0 Tog empfehlenswert.
  • Material: Damit sich die Wärme im Schlafsack nicht staut, sollte dieser aus (schadstoffgeprüften) Naturmaterialien bestehen. Für den Sommer ist Baumwolle ideal. Diese ist zudem pflegeleicht und gut waschbar. Flecken lassen sich schließlich nicht immer vermeiden.
  • Größe: Die richtige Länge berechnest du mit dieser einfachen Formel: die Größe deines Babys + 10 bis 15 Zentimeter. So hat dein Sprössling noch genügend Platz zum Strampeln. Auf dem Markt findest du auch mitwachsende Schlafsäcke, die du durch Druckknöpfe vergrößern, bzw. verkleinern kannst.
  • Verschluss: Achte beim Kauf darauf, dass sich der Schlafsack im unteren Bereich durch einen Reißverschluss öffnen lässt. Dies erleichtert dir das Wickeln in der Nacht ungemein, da du dein Baby nicht immer komplett auspacken musst.

Unsere Top 3 Auswahl

Sommerschlafsack von Julius Zöllner*

Julius Zöllner Baby Sommerschlafsack aus 100% Jersey Baumwolle, Größe 62, Standard 100 by OEKO-TEX, made in Germany, Stella*
  • Leichter Schlafsack mit viel Bewegungsfreiheit durch weite Form
  • Reißverschluss-Schutz schützt die Haut des Babys
  • Langer, mittiger Reißverschluss zum einfachen An- und Ausziehen

Aus weicher Jersey-Baumwolle besteht dieser 0,5-Tog-Sommerschlafsack der Marke Julius Zöllner mit hübschem Sternendesign.

Der in Deutschland hergestellte Schlafsack ist nach Oeko-Tex geprüft. Du kannst dir also sicher sein, dass dein Baby nicht mit Schadstoffen in Berührung kommt.

Dank seiner weiten Form bietet er viel Bewegungsfreiheit. Mit einem langen mittigen Reißverschluss lässt er sich leicht öffnen, was dir das nächtliche Windelwechseln erleichtert.

Babyschlafsack Mäxchen Light von Alvi*

Alvi Schlafsack Baby Mäxchen light I leichter Babyschlafsack ärmellos I Sommerschlafsack Jungen und Mädchen I 100% Baumwolle I ÖKO Tex geprüft, Größe:70, Design:Zootiere puderblau*
  • Der Babyschlafsack Mäxchen Light von Alvi ist unwattiert und eignet sich besonders als Sommerschlafsack für die warme Zeit. Der Kinder-Schlafsack ist atmungsaktiv und gleicht Temperaturunterschiede zuverlässig aus. TOG-Wert: 0,5
  • Unser Alvi Mäxchen light Außensack hat vorne einen Reißverschluss der von unten nach oben geöffnet wird. Mit dem Alvi Babyschlafsack ist Wickeln ein Kinderspiel
  • Der leichte Alvi Baby Schlafsack ist ohne Ärmel (Außensack) und erzeugt keinen Wärmestau. Sicherer Schlaf, kein Schwitzen und Frieren, damit Ihr Baby länger schläft

Ideal für heiße Nächte im Sommer ist der unwattierte Alvi-Schlafsack Mäxchen Light. Das atmungsaktive Modell mit 0,5 Tog gleicht Temperaturunterschiede aus.

Wickeln wird dank des Reißverschlusses zum Kinderspiel.

Aufgrund der Birnenform bietet der Schlafsack deinem Sprössling viel Bewegungsfreiheit. Er ist schadstofffrei (nach Oeko-Tex geprüft).

Auch kannst du ihn problemlos bei 60 °C in der Maschine waschen.

Mitwachsender Sommerschlafsack von Ullenboom*

ULLENBOOM Sommerschlafsack Baby Waldtiere Petrol (Made in EU) - Schlafsack Baby Sommer aus Baumwolle, bequemer Schlummersack für Babys und Neugeborene, Größe: 68 bis 74*
  • WEICHER SCHLAFSACK: In diesem Baby Sommerschlafsack hat es dein Nachwuchs ganz bequem & sicher. Der kuschelig weiche Baby Schlafsack ist ein toller Begleiter im Sommer. Das Design gefällt zudem Jungs & Mädchen gleichermaßen gut.
  • EINFACHE HANDHABUNG: Die spezielle Form bietet Strampelfreiheit und der Reißverschluss erleichtert z.B. das Wechseln der Windeln.
  • WÄCHST MIT: Über Druckknöpfe am Arm- und Halsausschnitt kann der Kugelschlafsack über 2 Kleidungsgrößen mitwachsen. Zudem ist er in unterschiedlichen Größen erhältlich.

Wunderschöne, hochwertige Stoffe und ein praktisches Design – der Babyschlafsack von Ullenboom gehört zu meinen absoluten Favoriten. Er hat einen Tog-Wert von 0,5 und besteht aus dünnem, atmungsaktivem Material.

Die Stoffe sind Oeko-Tex zertifiziert. Was mir besonders gefällt: der am Rand verlaufende Reißverschluss macht das Wickeln besonders einfach.

Darüber hinaus lässt sich der Hals- und Armausschnitt mit Druckknöpfen verstellen und so an die Größe deines Babys anpassen. Mit seinem kindgerechten Patchworkdesign ist er zudem ein echter Blickfang im Babyzimmer.

Aktuelle Bestseller

Unsere täglich aktualisierte Bestseller-Liste des beliebtesten Sommerschlafsäcke für Babys.

In dieser Liste zeigen wir dir täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon für die Produktkategorie. Das sind echte Käufe mit echten Bewertungen.

Aktuelle Angebote

Ein Schnäppchen macht jeder gerne, daher haben wir hier für dich eine Übersicht der aktuell verfügbaren Angebote. Dabei sortieren wir nach Höhe des Rabattes.

Fragen aus der Community

Wann empfiehlt sich die Verwendung eines Sommerschlafsacks fürs Baby?

Liegen die Temperaturen nachts im Schlafzimmer über 20 °C, reicht in der Regel ein Sommerschlafsack mit 1,0 Tog. Ist es bei euch wärmer als 24 °C, kann dein Baby in einem Schlafsack mit 0,5 Tog schlafen. Darunter ziehst du ihm je nach Raumtemperatur und persönlichem Wärmeempfinden einen Langarm- oder Kurzarmbody an.

Wie sollte man Neugeborene schlafen legen?

Immer am Rücken legen. Dadurch kann es besser atmen und die Wahrscheinlichkeit des plötzlichem Säuglingstods geht signifikant zurück.

Letzte Aktualisierung am 2.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar